Betrieb

Mogeton Top (Stähler)

ZE:2019/ 06668-00

Home
 (Quinoclamin )   Selektives Herbizid zur Bekämpfung von Leber- und Laubmoosen/ Wasserdispergierbares Pulver
 Wirkungsweise:  greift in die Photosynthese der Moose ein, Auskeimen der Moossporen wird unterbunden, wirkt nicht verätzend, Dauerwirkung über Monate
 Wirkungsspektrum (sehr gut bis gut bekämpfbar):  Brunnen-Lebermoos in der Baumschule; Laub-Moose im Rasen; Algen und Moose auf Wegen und Plätzen; Echtes Zypressen-Schlafmoos; Verwandtes Sternmoos; Glashaar Widertonmoos; Sparriges Kranzmoos; nicht gegen Sternmoos (Nelkengewächs)
 Anwendung:  in Container-Kulturen: 0,75-g/m², spritzen 100-ml/m²
 im Rasen: 0,75-g/m², gießen 1-Liter/m², spritzen 100-ml/m²
 Wirkstoffe:  50% Quinoclamin 
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  Baumschulgehölzpflanzen; Rasen; Zierpflanzen
 Verträglichkeit:   gut, siehe Produktbeilage; Verträglichkeitsliste
 Wartezeiten:  -
 Mischpartner:  Herbizide; Dicotex
 Nützlinge:  Schwach schädigend für Kurzflügelkäfer
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere, Algen und höhere Wasserorganismen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (gesundheitsschädlich)

Preisliste 2012

Unverbindlich empfohlene Einzelverkaufspreise (einschl. MwSt) von Stähler (ST)

 ST/Mogeton Top: 750-gg-Faltschachtel

EAN-Code: ST-459236

-

 -

-

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

-

Betrieb

Mogeton (Compo)

ZE:2019

 (Quinoclamin )   Selektives Herbizid zur Bekämpfung von Leber- und Laubmoosen/ Wasserdispergierbares Pulver
 Wirkungsweise:  greift in die Photosynthese der Moose ein, Auskeimen der Moossporen wird unterbunden, wirkt nicht verätzend, Dauerwirkung über Monate
 Wirkungsspektrum (sehr gut bis gut bekämpfbar):  Brunnen-Lebermoos in der Baumschule; Laub-Moose im Rasen; Algen und Moose auf Wegen und Plätzen; Echtes Zypressen-Schlafmoos; Verwandtes Sternmoos; Glashaar Widertonmoos; Sparriges Kranzmoos; nicht gegen Sternmoos (Nelkengewächs)
 Anwendung:  in Container-Kulturen: 1,5-g/m², spritzen 100-ml/m²
 im Rasen: 1,5-g/m², gießen 1-Liter/m², spritzen 100-ml/m²
 Wirkstoffe:  25% Quinoclamin 
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  Baumschulgehölzpflanzen; Rasen; Zierpflanzen
 Verträglichkeit:   gut, siehe Produktbeilage; Verträglichkeitsliste
 Wartezeiten:  -
 Mischpartner:  Herbizide; Dicotex
 Nützlinge:  Schwach schädigend für Kurzflügelkäfer
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere, Algen und höhere Wasserorganismen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (gesundheitsschädlich)

Preisliste 2011

-

 --

-

-

 CO/Mogeton: 1,5-kg-Faltschachtel

Art.-Nr.: CO-16285

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

 

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln