Haus/Garten

Finalsan Konzentrat UnkrautFrei Plus (Neudorff)

ZE:2019/ 006193-00

Finalsan AF UnkrautFrei Plus (Neudorff)

ZE:2019/ 006177-00
Home
 (Pelargonsäure+ Maleinsäurehydrazid)   Wurzeltiefer Totalunkrautvernichter gegen Unkräuter und Gräser
 Wirkungsweise:  Wirkung bereits innerhalb weniger Stunden; auch bei niedrigen Temperaturen (ab 5 bis 10°C) wirksam
 Wirkungsspektrum (sehr gut bis gut bekämpfbar):  Adlerfarn; Ackerdistel; Acker-Frauenmantel; Ackerfuchsschwanz; Acker-Gauchheil; Acker-Hellerkraut; Acker-Kratzdistel; Acker-Leinkraut; Acker-Minze; Acker-Spörgel; Acker-Steinsame; Acker-Stiefmütterchen; Acker-Vergissmeinnicht; Adonisröschen; Amarant-Arten; Ambrosie; Ampfer-Arten; Knöterich; Beinwell; Berufskraut; Besenrauke; Bibernelle; Bingelkraut; Bitterkraut; Hirse; Büschelschön; Springkraut; Ehrenpreis; Farne; Fingerkraut-Arten; Flughafer; Franzosenkraut; Gänseblümchen; Gänsedistel; Gänsefuß-Arten; Gelbklee; Beifuß; Erdrauch; Huflattich; Rainkohl; Hirtentäschelkraut; Giersch; Große Brennnessel; Gundermann; Günsel; Hederich; Holzahn-Arten; Honiggras; Hornkraut; Hundskamille; Hundspetersilie; Hungerblümchen; Kamille-Arten; Hornklee; Kleine Brennnessel; Klettenlabkraut; Knaulgras; Knöterich; Kornblume: Löwenzahn; Malve-Arten; Mäusegerste; Melde-Arten; Mohn-Arten; Moos-Arten; Nelken-Arten; Ochsenzunge; Pastinak; Pfeilkresse; Portulak; Rainfarn; Rispengras; Straußgras; Rotklee; Sauerklee; Schachtelhalm; Schafgarbe; Nachtschatten; Schwingel-Arten; Senf-Arten; Stechapfel; Steinklee; Storchschnabel-Arten; Hohlsamen; Sudangras; Taubnessel-Arten; Trespen-Arten; Vogelmiere; Wegerich-Arten; Weidenröschen; Weißklee; Wicken-Arten; Wiesenkerbel; Schaumkraut; Wilde Möhre; Windhalm; Wolfsmilch-Arten; Wucherblumen; Ziest-Arten; Zweizahn-Arten
 Anwendung:  Konzentrat: 100-ml/500-ml Wasser für 6-m² Unkrautfläche
 AF: anwendungsfertiges Sprühmittel
 Unkräuter müssen intensiv eingesprüht werden, da nur direkt getroffene Pflanzenteile absterben
 Wirkstoffe:  18,7/3,3 % Pelargonsäure+ 3,0/0,5%Maleinsäurehydrazid
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  Wege und Plätze mit Holzgewächsen; unter Ziergehölzen
 Verträglichkeit:   unbedenklich für Nützlinge
 Wartezeiten:  keine
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xi (Reizend)
 Preisliste bis 30.09.12

Unverbindlich empfohlene Einzelverkaufspreise (einschl. MwSt) von Neudorff (ND)

 ND/Finalsan Konz. UnkrautFrei: 500-ml-Flasche EAN-Code: ND-004968 12,99-Euro
 ND/Finalsan Konz. UnkrautFrei: 1-Liter-Flasche EAN-Code: ND-004975 18,49-Euro
 ND/Finalsan AF UnkrautFrei: 750-ml-Sprühflasche EAN-Code: ND-005002 14,99-Euro

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

 Selbstbedienung:   Keine Selbstbedienung
-

Haus/Garten

Finalsan Konzentrat GierschFrei (Neudorff)

ZE:2019/ 006193-60

Finalsan AF GierschFrei (Neudorff) ZE:2019/ 006177-60
 (Pelargonsäure+ Maleinsäurehydrazid)    Spezial-Unkrautvernichter gegen Problemunkräuter und -ungräser
 Wirkungsweise:  Wirkung bereits innerhalb weniger Stunden; auch bei niedrigen Temperaturen (ab 5 bis 10°C) wirksam
 Wirkungsspektrum (sehr gut bis gut bekämpfbar):  Adlerfarn; Ackerdistel; Acker-Frauenmantel; Ackerfuchsschwanz; Acker-Gauchheil; Acker-Hellerkraut; Acker-Kratzdistel; Acker-Leinkraut; Acker-Minze; Acker-Spörgel; Acker-Steinsame; Acker-Stiefmütterchen; Acker-Vergissmeinnicht; Adonisröschen; Amarant-Arten; Ambrosie; Ampfer-Arten; Knöterich; Beinwell; Berufskraut; Besenrauke; Bibernelle; Bingelkraut; Bitterkraut; Hirse; Büschelschön; Springkraut; Ehrenpreis; Farne; Fingerkraut-Arten; Flughafer; Franzosenkraut; Gänseblümchen; Gänsedistel; Gänsefuß-Arten; Gelbklee; Beifuß; Erdrauch; Huflattich; Rainkohl; Hirtentäschelkraut; Giersch; Große Brennnessel; Gundermann; Günsel; Hederich; Holzahn-Arten; Honiggras; Hornkraut; Hundskamille; Hundspetersilie; Hungerblümchen; Kamille-Arten; Hornklee; Kleine Brennnessel; Klettenlabkraut; Knaulgras; Knöterich; Kornblume: Löwenzahn; Malve-Arten; Mäusegerste; Melde-Arten; Mohn-Arten; Moos-Arten; Nelken-Arten; Ochsenzunge; Pastinak; Pfeilkresse; Portulak; Rainfarn; Rispengras; Straußgras; Rotklee; Sauerklee; Schachtelhalm; Schafgarbe; Nachtschatten; Schwingel-Arten; Senf-Arten; Stechapfel; Steinklee; Storchschnabel-Arten; Hohlsamen; Sudangras; Taubnessel-Arten; Trespen-Arten; Vogelmiere; Wegerich-Arten; Weidenröschen; Weißklee; Wicken-Arten; Wiesenkerbel; Schaumkraut; Wilde Möhre; Windhalm; Wolfsmilch-Arten; Wucherblumen; Ziest-Arten; Zweizahn-Arten
 Anwendung:  Konzentrat: 100-ml/500-ml Wasser für 6-m² Unkrautfläche
 AF: anwendungsfertiges Sprühmittel
 Unkräuter müssen intensiv eingesprüht werden, da nur direkt getroffene Pflanzenteile absterben
 Wirkstoffe:  18,7/3,3 % Pelargonsäure+ 3,0/0,5%Maleinsäurehydrazid
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  Wege und Plätze mit Holzgewächsen; unter Ziergehölzen
 Verträglichkeit:   unbedenklich für Nützlinge
 Wartezeiten:  keine
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xi (Reizend)
 Preisliste bis 30.09.12

Unverbindlich empfohlene Einzelverkaufspreise (einschl. MwSt) von Neudorff (ND)

 ND/Finalsan Konz. GierschFrei: 1-Liter Flasche EAN-Code: ND-004937 18,49-Euro
 ND/Finalsan AF GierschFrei: 750-ml-Sprühflasche EAN-Code: ND-004944 14,99-Euro

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

 Selbstbedienung:   Keine Selbstbedienung

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln