Betrieb

Axial 50 (Syngenta)

ZE:2012/ 006326-00

HRAC-Gruppe A
Home

 (Pinoxaden+ Cloquintocet-mexyl)   Blattherbizid gegen Ungräser im Nachauflauf/ Suspensionskonzentrat

 Wirkungsweise:  Ungräser stellen Wachstum ein, Blätter verfärben sich rötlich-violett; Bodenfeuchte ohne Bedeutung
 Temperaturoptimum:  Temperaturunabhängig; auch bei Nachtfrost
 Wirkungsspektrum (sehr gut bis gut bekämpfbar):  Gemeiner Windhalm;  Flughafer; Acker-Fuchsschwanz; Weidelgras-Arten
 Nebenwirkungen: Hirse-Arten; Gemeine Rispe
 Anwendung:  Getreide: 0,9-1,2-Liter+ Safener/ha (nach Auflaufen bis BBCH 39) (Verhältnis 1:3); Wasseraufwand: 200-400-Liter/ha
 -
 max. 1 Anwendung
 Wirkstoffe:  5% Pinoxaden+ 1,25% Cloquintocet-mexyl (Safener)
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Phenylpyrazoline   (IPU-frei); ACCase-Hemmer; Resistenzmanagement beachten
 Zulassung:  Winterweizen; Wintergerste; Wintertriticale; Sommerweizen; Sommergerste; Winterroggen; Hartweizen; gemäß §18a: Dinkel
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  -
 Nützlinge:  -
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere, Algen und Höhere Wasserpflanzen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xi (Reizend)

Preisliste 2012

-

 SY/Axial 50: 1-Liter-Flasche Art.-Nr: SY-
 SY/Axial 50: 5-Liter-Kanister Art.-Nr: SY-
 SY/Axial 50: 20-Liter-Kanister Art.-Nr: SY-
 DW/Axial 50: 5-Liter-Flasche KEIN VERTRIEB
 DW/Axial 50: 20-Liter-Flasche KEIN VERTRIEB

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

 Kombi-Pack:  Syngenta: Axial 50 Genial Pack: (Axial+ Primus)

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln