Betrieb

Artus (DuPont)

ZE:2016/ 024602

Home
HRAC-Gruppe E und B
 (Carfentrazon+ Metsulfuron)   Systemisches Blatt-, Bodenherbizid gegen Unkräuter/ wasserdispergierbares Granulat
 Wirkungsweise:  bekämpft keimende und aufgelaufene Unkräuter; wirkt zuverlässig auch bei kühler Witterung
 Wirkungsspektrum (sehr gut bis gut bekämpfbar):  Efeublättriger/ Persischer Ehrenpreis; Gemeiner Erdrauch; Weißer Gänsefuß; Gemeines Greiskraut; Acker- Hellerkraut; Hirtentäschel; Hohlzahn- Arten; Hundspetersilie; Kamille- Arten; Klatschmohn; Klettenlabkraut; Knöterich- Arten; Ausfallraps; Acker-Senf; Acker- Stiefmütterchen; Storchschnabel; Taubnessel- Arten; Acker- Vergissmeinnicht; Vogelmiere 
 Anwendung:  Winterweizen: 50-g/ha in 200-400-Liter Wasser/ha (BBCH 13- BBCH 29); (BBCH 30- BBCH 32); Winterroggen/ Wintergerste/ Triticale/ Sommerweizen/ Sommergerste: 50-g/ha in 200-400-Liter Wasser/ha (BBCH 13- BBCH 29); Hafer: 50-g/ha in 200-400-Liter Wasser/ha (BBCH 13- BBCH 25)
 pro Vegetation max. 1 Anwendung
 Wirkstoffe:  40% Carfentrazon+ 10% Metsulfuron
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Sulfonylharnstoffe; PPO-Hemmer (Brenner)+  ALS-Hemmer (Acetolactat- Synthese, Eiweißbildung); Wechsel mit anderen Wirkstoffen empfohlen, Resistenzmanagement
 Zulassung:  Winterweizen; Winterroggen; Wintergerste; Triticale; Sommergerste; Sommerweizen; Hafer
 Verträglichkeit:   gut; Anwendungshinweise/ Produktbeilage
 Mischpartner:  Primus; Gräserpartner; IPU; Monitor
 Wartezeiten:  -
 Nützlinge: -
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere, Algen und höhere Wasserorganismen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xi (Reizend)

Preisliste 2012:

 -

 DP/Artus: 250-g-Dose EAN-Code: DP-033336
 DP/Artus: 1-kg-Dose EAN-Code: DP-033343

 Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln