Betrieb

Folicur EM (Bayer)

Anwendungsverbot

2008
Home

 (Tebuconazole+ Tolylfluamid)   Systemisches Fungizid

 Wirkungsweise:  Protektiv und kurativ, Wirkungsdauer mehrere Wochen
 Wirkungsspektrum:   Echter Mehltau (Uncinula); Grauschimmel (Botrytis); Rebenperonospora (Plasmopara)
 Anwendung:  Weinbau: je nach Entwicklungsstadium: 1-4-kg/ha; Strauchbeeren: 2-kg/ha; Spargel: 2-kg/ha; Koniferen: 1,5-2,5-kg/ha
 max. 3 Anwendungen
 Wirkstoffe:  10% Tebuconazole+ 40% Tolylfluanid
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Azole
 Zulassung:  (Ruhende Zulassung= Anwendungsverbot im Freiland) Weinreben in Ertragslagen
 Verträglichkeit:   gut, Produkthinweise beachten
 Wartezeiten:  Keltertrauben: 35 Tage; Johannisbeeren/ Stachelbeeren: 14-Tage
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (gesundheitsschädlich)

 Preisliste:

 -

 BY/Folicur EM: 5-kg-Beutel

Kein Vertrieb

-

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln