Betrieb

Prosper (Bayer)

ZE:2009

Home

 (Spiroxamine)   Systemisches Fungizid/ Emulsionskonzentrat

 Wirkungsweise:  wirkt vorbeugend (protektiv) und stoppt latente Infektionen (kurativ)
 Wirkungsspektrum:  Echter Mehltau (Uncinula necator/ Oidium/ Sphaerotheca pannosa)
 Anwendung:

 Weinrebe: 0,05%ig; Wasseraufwand in den Entwicklungsstadien beachten; Rosen: 0,6-1,5-Liter/ha

 max. 6-Anwendungen
 Wirkstoffe:  50% Spiroxamine
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: FRAC-Gruppe G2
 Zulassung:  Weinrebe; gemäß §18a: Rosen
 Verträglichkeit:   gut, Produkthinweise beachten
 Wartezeiten:  Weinrebe: 35-Tage
 Nützlinge:  schwach schädigend für Raubmilben; schädigend für Florfliegen
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere und Algen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (gesundheitsschädlich)
-

-

 BY/Prosper: 1-Liter-Gebinde

Kein Vertrieb
 BY/Prosper: 5-Liter-Gebinde Kein Vertrieb

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln