Betrieb

Parano 450 EC (Stähler) Anwendungsverbot
Home
FRAC-Gruppe G1

 (Prochloraz)   Lokalsytemisches Fungizid/ Emulsionskonzentrat

 Wirkungsweise:  vorbeugend, stoppt Infektion, verhindert weitere Ausbreitung
 Wirkungsspektrum:  Netzflecken (Pyrenophora); Blattflecken (Rhynchosporium); Blatt-und Spelzenbräune (Septoria)
 Anwendung:  1-Liter/ha in 300-400-Liter/ha
  max. 2 Anwendungen
 Wirkstoffe:

 45% Prochloraz

 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Imidazole; Inhibitoren der Sterol-Biosynthese in Membranen
 Zulassung:  Gerste; Weizen
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  Gerste/ Weizen: 35 Tage
 Bienen:  Bienengefährlich (B1)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (gesundheitsschädlich)

-

 -

 ST/Parano 450 EC: 5-Liter-Gebinde

Anwendungsverbot

-

-

Betrieb

Mirage 45 EC (Feinchemie) ZE: 2012/ 004216-00
FRAC-Gruppe G1

 (Prochloraz)   Lokalsytemisches Fungizid/ Emulsionskonzentrat

 Wirkungsweise:  vorbeugend, stoppt Infektion, verhindert weitere Ausbreitung
 Wirkungsspektrum:  Echter Mehltau (Erysiphe graminis); Halmbruch (Pseudocercosporella herpotrichoides); Netzflecken (Pyrenophora teres); Blattflecken (Rhynchosporium secalis); Blattdürre (Septoria tritici); Weißstängeligkeit (Sclerotinia sclerotiorum); Braunfleckigkeit (Septoria nodorum)
 Anwendung:  Getreide: 1,2-Liter/ha (bis Grannenspitzen/ bis Ende Ähren-Rispenschieben; Raps: 1,5-Liter/ha (wenn 50-60% der Blüten geöffnet sind)
 Max. 1-2 Anwendungen je nach Kultur
 Wirkstoffe:

 45% Prochloraz

 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Imidazole; Inhibitoren der Sterol-Biosynthese in Membranen
 Zulassung:  Gerste; Weizen; Roggen; Raps
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  Getreide: 35 Tage; Raps: 56 Tage
 Nützlinge:  -
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere und Algen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  -

Preisliste 2012:

 -

 FC/Mirage 45 EW: 5-Liter-Gebinde

Art.-Nr.: FC-490 025

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

 Kombi-Pack:  Feinchemie: -
-

Betrieb

Sportak 45 EW (Nufarm/Compo)

ZE: 2016/ 005494-00
FRAC-Gruppe G1

 (Prochloraz)   Lokalsytemisches Fungizid / Öl in Wasser Emulsion

 Wirkungsweise:  vorbeugend, stoppt Infektion, verhindert weitere Ausbreitung
 Wirkungsspektrum:  Halmbruch (Pseudocercosporella); Blattflecken (Rhynchosporium); Blattdürre (Septoria tritici); Weißstängeligkeit (Sclerotinia); Blatt- u. Spelzenbräune (Septoria nodorum); Fusarium-Arten
 Anwendung:  1-Liter/ha in 200-400-Liter/ha Wasser
 max. 2 Anwendungen
 Wirkstoffe:

 45% Prochloraz

 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Imidazole; Inhibitoren der Sterol-Biosynthese in Membranen
 Zulassung:  Gerste; Weizen; Roggen
 Verträglichkeit:   sehr gut
 Wartezeiten:  -
 Nützlinge:  Schwach schädigend für Florfliege und Brackwespe
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere und Algen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  -

Preisliste 2012

-

 CO/Sportak 45 EW: 1-Liter-Gebinde

Art.-Nr.:CO-

 NF/Sportak 45 EW: 5-Liter-Gebinde

Art.-Nr.: NF-

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

 Kombi-Pack:  Nufarm: -
-

Betrieb

Sportak (Spiess-Urania)

Anwendungsverbot
FRAC-Gruppe G1

 (Prochloraz)   Lokalsytemisches Fungizid 

 Wirkungsweise:  vorbeugend, stoppt Infektion, verhindert weitere Ausbreitung
 Wirkungsspektrum:  Trockenfäule; Spinnwebschimmel; Weichfäule; Blattflecken
 Anwendung:  1,2-1,5-l/ha je nach Kultur
  max. 2 Anwendungen
 Wirkstoffe:

 40% Prochloraz

 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Imidazole; Inhibitoren der Sterol-Biosynthese in Membranen
 Zulassung:  Getreide; Winterraps; gemäß §18a: Champignon; Zierpflanzen
 Verträglichkeit:   nur Behandlung der Champignon-Deckerde
 Wartezeiten:  Getreide: 35 Tage; Raps: 56 Tage
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (gesundheitsschädlich)

-

 -

 SU/Sportak: 5-Liter-Gebinde

Anwendungsverbot

-

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln