Betrieb

 Vento Power (Dow) 

ZE: 2017/ 006204-00

Home
FRAC-Gruppe  E1 + G1

 (Myclobutanil+Quinoxyfen)    Teilsystemisches Fungizid/ Suspensionskonzentrat

 Wirkungsweise:  Dringt sehr schnell in Blätter ein, weitgehend witterungsunabhängig
 Wirkungsspektrum:  Echter Mehltau (Oidium/ Uncinula)
 Nebenwirkungen: Schwarzfäule (Guignardia)
 Anwendung:  Weinrebe: 0,1%ig; Basisaufwand zum Austrieb: 0,4-Liter/ha; ab BBCH 61: 0,8-Liter/ha; ab BBCH 75: 1,6-Liter/ha
 max. 4 Anwendungen im Abstand von 10-14-Tagen
 Wirkstoffe:  4,5% Quinoxyfen+ 4,5% Myclobutanil
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Chinoline; Beeinflussung der Signal-Transduktion +  Inhibitoren der Sterol-Biosynthese in Membranen
 Zulassung:  Weinrebe
 Verträglichkeit:   gut pflanzenverträglich
 Wartezeiten:  Tafel- und Keltertrauben: 28 Tage
 Nützlinge:  Schwach schädigend für Florfliege
 Wasserorganismen:  -
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xi (Reizend)

Preisliste 2012

-

 DW/ Vento Power: 5-Liter-Gebinde Art.-Nr.: DW-298173
 DW/ Vento Power: 20-Liter-Gebinde Art.-Nr.: DW-298171

 Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln