Betrieb

Delan WG 700 (BASF)

ZE:2014/ 004424-00

Home
FRAC-Gruppe M9

 (Dithianon)    Kontaktfungizid/ wasserdispergierbares Granulat

 Wirkungsweise:  unterbindet lang anhaltend Sporenkeimung
 Wirkungsspektrum:  Roter Brenner (Pseudopezicula), Schwarzfleckenkrankheit (Phomopsis), Falscher Mehltau (Peronospora/ Plasmopara/ Pseudoperonospora); Sprühfleckenkrankheit; Schorf (Venturia); Kräuselkrankheit (Taphrina); Blattbräune (Gnominia); Schrotschusskrankheit (Stigmina)
 Anwendung:  Weinbau: 0,05 - 0,075%; Hopfen: 0,9-2-kg/ha (je nach Entwicklung); Obst: 0,25-kg/ha und m Kronenhöhe
 max. 12 Anwendungen pro Saison im Abstand von 7-10-Tagen; Wirkungsdauer: 8-10-Tage
 Wirkstoffe:  70% Dithianon
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Chinone
 Zulassung:  Reben; Hopfen; Kernobst; Kirsche; gemäß §18a: Aprikose; Pfirsich
 Verträglichkeit:   Raubmilbenschonend
 Mischpartner:  Vision; Scala
 Wartezeiten:  Keltertrauben: 49 Tage; Hopfen: 14-Tage; Kernobst (ohne Birne)/ Kirsche: 21-Tage
 Nützlinge:  Schädigend für Brackwespe
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere und Algen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Gesundheitsschädlich (Xn)

Preisliste 2012

 -

 BA/Delan: 1-kg-Gebinde Art.-Nr.: BA-49 903 3
 BA/Delan: 5-kg-Gebinde Art.-Nr.: BA-29 665 6

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln