Betrieb

Toprex (Syngenta)

ZE:2021/ --00

Home
FRAC-Gruppe G1 + G1
 (Difenoconazol+ Paclobutrazol)   Systemisches Fungizid/ Suspensionskonzentrat
 Wirkungsweise:  Wirkstoff wird schnell über die grünen Pflanzenteile aufgenommen und im Pflanzengewebe transportiert
 Wirkungsspektrum:  Wurzelhals- u. Stängelfäule (Phoma lingam); Verbesserung der Standfestigkeit/ Winterhärte
 Nebenwirkungen: Alternaria-Arten; Cylindrosprium concentricum; Botrytis cinerea; Erysiphe cruciferarum
 Anwendung:  Winterraps: 0,5-Liter/ha (BBCH 14 bis Ende Vegetation und BBCH 35-55)
 max. 1 Anwendung (Herbst und Frühjahr)
 Wirkstoffe:  25% Difenoconazol+ 12,5% Paclobutrazol
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Triazole, um einer Resistenzbildung vorzubeugen, wird dringend angeraten, einen Wechsel mit anderen Wirkstoffgruppen einzuplanen. 
 Zulassung:  Raps
 Verträglichkeit:   gut verträglich
 Mischbarkeit:  Karate Zeon; Trafo WG; Fusilade Max; Fungizide
 Wartezeiten:  -
 Nützlinge:  -
 Wasserorganismen:  -
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  N (Umweltschädlich)

Preisliste 2012

 -

 SY/Toprex: 1-Liter-Flasche EAN-Code: SY--
 SY/Toprex: 5-Liter-Flasche EAN-Code: SY--
 SY/Toprex: 20-Liter-Flasche EAN-Code: SY--

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln