Betrieb

Solitär (Syngenta)

Anwendungsverbot

Home
 (Fludioxonil+ Cyprodinil+ Tebuconazole)   Wasserbeize zum Schutz von Gerste vor pilzlichen Krankheiten
 Wirkungsweise:  Volle Wirkung während des Keimvorganges des Getreides
 Wirkungsspektrum:  Flugbrand (Ustilago); Braunfleckigkeit (Drechslera); Netzfleckenkrankheit (Drechslera); Schneeschimmel (Fusarium nivale); Streifenkrankheit (Pyrenophora)
 Anwendung:  Gerste: 200-ml/100-kg Saatgut
 Lupinen-Arten: 200-ml/100-kg Saatgut
 Wirkstoffe:  2,4% Fludioxonil+ 2,4% Cyprodinil+ 1% Tebuconazole
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Pyrrol- und Triazol- und Pyrimidin- Derivate
 Zulassung:  Gerste; gemäß §18a: Lupinen- Arten (Saatguterzeugung)
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  Vorschriften bei Beizung beachten
 Bienen:  Bienen nicht gefährdet  (B3)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  -

-

 -

 SY/Solitär: 1-Liter-Gebinde Anwendungsverbot
 SY/Solitär: 10-Liter-Gebinde Anwendungsverbot
 SY/Solitär: 50-Liter-Gebinde Anwendungsverbot
 SY/Solitär: 200-Liter-Gebinde Anwendungsverbot

-

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln