Betrieb

Force 20 CS (Syngenta)

ZE:-/ 024008-00

Home
 (Tefluthrin)   Kapselsuspensionsbeize gegen  bodenbürtige Schädlinge in Rüben
 Wirkungsweise:  -
 Wirkungsspektrum:  Moosknopfkäfer
 Anwendung:  Rüben: 90-ml/Einheit Saatgut
 max. 1-Anwendung
 Wirkstoffe:  18,2% Tefluthrin
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Pyrethroide
 Zulassung:  Zuckerrüben; Futterrüben
 Verträglichkeit:   gut
 Wartezeiten:  Vorschriften bei Beizung beachten
 Bienen:  Bienen nicht gefährdet  (B3)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (Gesundheitsschädlich)
 Verpackung:  20-Liter Gebinde/ Nur als gebeiztes Saatgut erhältlich

Betrieb

Force 1.5 G (Syngenta)

ZE:-Kein Vertrieb

 (Tefluthrin)   Streugranulat gegen  bodenbürtige Schädlinge im Mais
 Wirkungsweise:  Kontaktwirkung; Dampfwirkung in der Bodenluft; lange Wirkungsdauer
 Wirkungsspektrum:  Larven des Westlichen Maiswurzelbohrers
 Anwendung:  Mais: 95-g/100-m Saatreihe (max. 13,3-kg/ha)
 max. 1-Anwendung
 Wirkstoffe:  1,5% Tefluthrin
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Pyrethroide
 Zulassung:  Mais (nach §11; 120-Tage)
 Verträglichkeit:   gut
 Wartezeiten:  -
 Bienen:  -
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  -
 Verpackung:  20-kg-Gebinde

Kein Vertrieb

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln