Betrieb

Envidor (Bayer)

ZE:2012/ 005308-00

Home

 (Spirodiclofen)   Selektives Akarizid mit guter Kontaktwirkung/ Suspensionskonzentrat

 Wirkungsweise:  Wirkt systemisch und greift in den Fettstoffwechsel ein
 Wirkungsspektrum:  Spinnmilben; Gallmilben; Apfelrostmilbe; Birnenblattsauger
 Anwendung:  Obst: 0,04% (0,2-Liter/ha und je m Kronenhöhe, 2-ml/5-Liter Wasser und 100-m² je m Kronenhöhe); Erdbeere: 0,8-Liter/ha (2-ml/5-Liter Wasser und 31-50-m², nach der Ernte); Hopfen: 1,8-Liter/ha (BBCH 51-71); Weinbau: 0,04% (0,4-0,64-Liter/ha, 2-ml/5-Liter Wasser und 25-m², Nachblüte); Johannisbeere/ Stachelbeere: 0,4-Liter/ha in 1000-Liter Wasser/ha; Gemüse: 240-480ml/ha in 600-1200-Liter Wasser/ha; Zierpflanzen: 0,2-0,4-Liter/ha in 600-1200-Liter Wasser/ha
 max. 1 Anwendung/Spritzung
 Wirkstoffe:  24% Spirodiclofen
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  Kernobst; Birne; Erdbeere; Weinrebe; Hopfen; gemäß § 18a: Zierpflanzen; Aprikose; Pflaume; Pfirsich; Johannisbeere; Stachelbeere; Gemüse-Paprika; Tomate
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  Paprika/ Tomate: 3-Tage; Kernobst/ Birne/ Aprikose/ Pfirsich/ Johannisbeere/ Stachelbeere/ Hopfen/ Weinbau: 14-Tage; Pflaume: 21-Tage
 Nützlinge:  schwach schädigend für Raubmilben
 Wasserorganismen:  giftig für Fische und Fischnährtiere
 Bienen:  Bienengefährlich  (B1)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (Gesundheitsschädlich)

Preisliste bis 30.09.12

Unverbindlich empfohlene Einzelverkaufspreise (einschl. MwSt) von Bayer Garten (BG)

 BG/Envidor: 100-ml-Flasche EAN-Code: BG-703341 29,95-Euro
 BY/Envidor: 1-Liter-Gebinde EAN-Code: BY-068303

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln