Betrieb

Pheroprax- Ampulle (BASF)

ZE: kein Vertrieb

Home

 (S-Ipsdienol+ S-Cis-Verbenol)   Pheromonpräparat  

 Wirkungsweise:  Spezifische Lockstoffkombination mit geregelter Abgaberate
 Wirkungsspektrum:  Buchdrucker
 Anwendung:  Forst: Frühjahr (vor Beginn der Schwärmzeit): 1-Fanganlage/ 20-30-m (je nach Vorbefall) ; Sommer (erste hellgefärbten Jungkäfer)
 Wirkungsdauer: mind. 8-Wochen
 Wirkstoffe:  S-Ipsdienol+ S-Cis-Verbenol (Methylbutenol)
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  Forst
 Verträglichkeit:   -
 Kombi-Partner:  Chalcoprax (Kupferstecher)
 Wartezeiten:  -
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (Gesundheitsschädlich)

-

-

 BA/Pheroprax: 1-Ampulle

Kein Vertrieb

-

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln