Betrieb

Magister 200 SC (Spiess-Urania)

ZE:2016/ 024167-00

Home
IRAC-Gruppe
 (Fenazaquin)   Kontakt-Akarzid / Insektzid/ Suspensionskonzentrat
 Wirkungsweise:  Hemmung des mitochondrialen Elektronentransports in der Atmungskette der Schädlinge
 Temperaturoptimum:  Wirkung auch bei hohen Temperaturen
 Wirkungsspektrum:  Larven und Adulte von Spinnmilben und Weiße Fliegen
 Nebenwirkung:  auf Sommereier von Spinnmilben; junge Stadien von Thrips; mobile Stadien der Weißen Fliege
 Anwendung:  Spinnmilben: 0,05% (max. 2 Anwendungen)
 -
 Wirkstoffe:  20% Fenazaquin
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Quinazoline; METI
 Zulassung:  Zierpflanzen (unter Glas)
 Verträglichkeit:   äußerst pflanzenverträglich, keine Spritzflecken, nicht in Rosen anwenden, Verträglichkeitsversuche sind empfehlenswert; Verträglichkeitsliste
 Wartezeiten:  -
 Nützlinge:  Schädigend für relevante Nutzorganismen; Regenwurmpopulationen werden nicht gefährdet
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere und Algen
 Bienen:  Bienen nicht gefährdet (B3)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xn (Gesundheitsschädlich)

Preisliste 2012

 -

 SU/Magister 200 SC: 1-Liter-Flasche

Art.-Nr.: SU-

 Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln