Betrieb

Dimilin 80WG (Spiess-Urania)

ZE:2014/ 024399-00

Home
IRAC-Gruppe 
 (Diflubenzuron)    Fraßinsektizid gegen beißende Insektenlarven/ Wasserdispergierbares Granulat
 Wirkungsweise:  verhindert die Häutung der Larven/ Raupen und führt dadurch zum Absterben der Schädlinge
 Wirkungsspektrum:  Frei- und versteckt fressende Schmetterlingsraupen; Blattwespen (Afterraupen); Gemeiner Goldafter; Trauermücken
 Anwendung:  Nadel-, Laubholz: 75-g/ha in 100-600-Liter Wasser/ha je nach Schädling
 Zierpflanzen: 30-90-g/ha in 600-1.200-Liter Wasser/ha je nach Schädling; Anwendung mit rotorgetriebenen Luftfahrzeugen: 75-g/ha in 30-50-Liter Wasser/ha
 Champignon: 0,7-g/m² in 1-1,5-Liter Wasser/m² (direkt nach dem Beimpfen/ Abdecken) gegen Trauermücken
 Wirkstoffe:  80% Diflubenzuron
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Metamorphose-Hemmer
 Zulassung:  Nadel- und Laubholz; Zierpflanzen; Champignon
 Verträglichkeit:   gut pflanzenverträglich; Verträglichkeitsliste
 Wartezeiten:  -
 Nützlinge:  Schädigend für Florfliege und Schwebfliege
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtier und Algen
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:   -

 Preisliste 2012:

 -

 SU/Dimilin 80WG: 500-g-Flasche Art.-Nr.: SU-
 SU/Dimilin 80WG: 20-kg-Trommel Art.-Nr.: SU-

 Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln