Betrieb

Racumin Forte Getreidekörner (Bayer)

ZE: Kein Vertrieb

Home

 (Difethialon)   Attraktive Ködermischung

 Wirkungsweise:  Mit Bitterstoff Bitrex gegen versehentlichen menschlichen Verzehr
 Wirkungsspektrum:  Ratten und Mäuse im Haus
 Anwendung:  Mäuse: 10-20-g/Köderstelle; Ratten: 100-g/Köderstelle
 Bei Anwendung im Freien eine Köderbox verwenden
 Wirkstoffe:  0,0025% Difethialon
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  im Hygienebereich (ohne Vorratshaltung); Freiland mit Köderbox
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  -
 Bienen:  -
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:   -
 Verpackung:  2,5-kg-Faltschachtel

Kein Vertrieb

-

Betrieb

Racumin Forte Haftköder (Bayer)

ZE: Kein Vertrieb

 (Difethialon)   Attraktive Gelköder

 Wirkungsweise:  Hohe Sicherheit gegen Verschleppung
 Wirkungsspektrum:  Mäuse im Haus
 Anwendung:  Mäuse: 10-g/Köderstelle
 -
 Wirkstoffe:  0,0025% Difethialon
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  im Hygienebereich (ohne Vorratshaltung)
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  -
 Bienen:  -
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:   -
 Verpackung:  300-g-Kartusche (reicht für 30-Köderstellen)

Kein Vertrieb

-

Betrieb

Racumin Forte Paste (Bayer)

ZE: Kein Vertrieb
 (Difethialon)    auslegefertiger Köder für Hygienebereiche
 Wirkungsweise:  hemmt Blutgerinnung
 Wirkungsspektrum:   schwer bekämpfbare Wanderratten und Hausmäuse
 Anwendung:  Ratten: 2-Köderriegel/Köderstelle; Mäuse: 1-Köderriegel/Köderstelle
 Köder nur verdeckt und unzugänglich für Nicht-Zieltiere auslegen; Köder auslegen, bis keine Aufnahme mehr erfolgt
 Wirkstoffe:  0,0025% Difethialon
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Cumarinabkömmling
 Zulassung:  in geschlossenen Räumen (ohne Vorratshaltung)
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  -
 Bienen:  -
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:   -
 Verpackung:  2,5-kg Faltschachtel

Kein Vertrieb

-

Betrieb

Brumolin Forte (Spiess-Urania)

ZE:
 (Difethialon)   auslegefertiger Köder
 Wirkungsweise:  hemmt Blutgerinnung
 Wirkungsspektrum:  schwer bekämpfbare Wanderratten und Hausmäuse
 Anwendung:  Ratten: 200-g/Köderstelle; Mäuse: 20-g/Köderstelle
 Köder nachlegen, bis keine Aufnahme mehr erfolgt
 Wirkstoffe:  0,0025% Difethialon
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe:
 Zulassung:  in geschlossenen Räumen (ohne Vorratshaltung)
 Hinweise:   Nicht offen auslegen, Haustiere fernhalten
 Wartezeiten:  -
 Nützlinge: -
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische und Fischnährtiere
 Bienen:  Bienen nicht gefährdet (B3)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:   -

 Preisliste 2012:

 -

 SU/Brumolin Forte: 2,5-kg-Faltschachtel (Köderbox)

Art.-Nr.: SU-

 Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

-

Betrieb

Rodilon Paste (Bayer)

ZE: unbefristet

 (Difethialon)   Köder-Pastenriegel

 Wirkungsweise:  Paste mit Bitterstoff Bitrex (Fertigköder) gegen versehentlichen menschlichen Verzehr
 Wirkungsspektrum:   schwer bekämpfbare Ratten und Mäuse; Wanderratten
 Anwendung:  1-2-Riegel/Köderstelle (Köderstellen: alle 5-10-m)
 Köder nur verdeckt und unzugänglich für Nicht-Zieltiere auslegen; Köder auslegen, bis keine Aufnahme mehr erfolgt
 Wirkstoffe:  0,0025% Difethialon
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Cumarinabkömmling
 Zulassung:  im Hygienebereich (ohne Vorratshaltung)
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  -
 Bienen:  -
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:   -

 Preisliste 2012

-

 BY/ Rodilon-Paste: 2,5-kg-Gebinde

EAN-Code: BY-705284

 Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln