Betrieb

Floramite 240 SC (Spiess-Urania)

ZE:2022/ 006823-00

Home
IRAC-Gruppe
 (Bifenazate)   Kontakt-Akarzid / Insektzid/ Suspensionskonzentrat
 Wirkungsweise:  Störung der Reizleitung von den Nerven zu den Muskeln; Einstellen der Saugtätigkeit nach 3-Stunden; Absterben nach 3-4-Tagen
 Temperaturoptimum:  -
 Wirkungsspektrum:  alle Stadien; Larven und Nymphen von Spinnmilben
 Nebenwirkung:  -
 Anwendung:  Erbeeren: 0,4-Liter/ha in 1000-2000-Liter/ha Wasser (max. 2 Anwendungen im Abstand von 7-Tagen)
 Zierpflanzen / Gewächshaus: 0,4-Liter/ha in 1000-Liter/ha Wasser (0,04%) (max. 4 Anwendungen im Abstand von 7-Tagen)
 Wirkstoffe:  22,6% Bifenazate
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: Carbazate
 Zulassung:  Zierpflanzen (unter Glas); Erbeeren (Freiland)
 Verträglichkeit:   -
 Wartezeiten:  Erdbeeren: 1-Tag
 Nützlinge:  Schädigend für Raubmilben
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische und Fischnährtiere
 Bienen:  Nicht bienengefährlich (B4)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:  Xi (Reizend)

Preisliste 2012

 -

 SU/Floramite 240 SC: 1-Liter-Flasche

Art.-Nr.: SU-

 Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln