Betrieb

Bulldock (Spiess-Urania/ FCS)

ZE:2014/ 023977-00

Home
IRAC-Gruppe 3A; TYP II
 (Beta-Cyfluthrin)   Fraß- und Kontaktinsektizid/ Emulsionskonzentrat
 Wirkungsweise:  schnelle Anfangsentwicklung und lange Wirkungsdauer
 Temperaturoptimum:  10-18°C
 Wirkungsspektrum:  Beißende und saugende Insekten; Rapsglanzkäfer; Kohlschotenmücke; Blattläuse
 Anwendung:  Raps/ Getreide/ Zuckerrüben/ Kartoffeln/ Gemüse: 200-300-ml/ha (0,05%)
 1-3x je nach Kultur
 Wirkstoffe:  2,6% Beta-Cyfluthrin
 Resistenz:  Wirkstoffgruppe: synthetische Klasse 2-Pyrethroide; Modulatorien des Natrium-Kanals; um einer Resistenzbildung vorzubeugen, wird angeraten, einen Wechsel mit anderen Wirkstoffgruppen einzuplanen.
 Zulassung:  Raps; Getreide; Zuckerrüben; Kartoffeln; Blumenkohl; Rotkohl; Weißkohl; Spitzkohl; Wirsingkohl
 Verträglichkeit:   gut pflanzenverträglich
 Wartezeiten:  Raps/ Getreide: 56-Tage; Zuckerrüben/ Kartoffeln: 28-Tage; Kohl: 7-Tage
 Nützlinge:  Schädigend für relevante Nutzorganismen
 Wasserorganismen:  Giftig für Fische, Fischnährtiere und Algen
 Bienen:  Bienengefährlich (B2)
 Wasserschutz:  keine W-Auflage
 Gefahrensymbol:   Xn (Gesundheitsschädlich)

Preisliste 2012

 -

 FC: 1-Liter-Gebinde Art.-Nr.: FC-490 072
 FC: 5-Liter-Gebinde Art.-Nr.: FC-490 065

Fragen Sie bitte per E-Mail oder Fax nach unserem Angebot!

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln