Wolllaus (Pseudococcus)

>>>

Schildlaus

Hobby <<< Mittel
Wollläuse
Bild: copyright by: Bayer CropScience
 Schadbild: An bzw. zwischen den Blättern/ Nadeln saugen  Läuse, auch blattunterseits. Eier der Wollläuse werden haufenweise in weißen Eisäcken aus Wachsflocken abgelegt. Ausscheidungen der Schädlinge sind klebrig, bei starkem Befall Ansiedlung schwarzer Rußtaupilze.
 Wirtspflanzen: Kiefern, Douglasien, Zedern, Lärchen
 Schädling:  Woll- Laus ( Pseudococcus ) - Unter günstigen Bedingungen ganzjährige Vermehrung.
 Vorbeugung: Topfpflanzen isolieren, da junge Wollläuse sehr mobil

copyright by: ProfiFlor GmbH, D-50259 Stommeln