Rosenzikade (Typhlocyba)

>>>

Zikade

Hobby <<< Mittel

Rosenzikade

Bild: copyright by: Neudorff GmbH KG; Bayer CropScience
 Schadbild: Entlang der Blattadern oder der ganzen Blattfläche verteilt, weiße bis gelbliche Sprenkel. Auf der Blattunterseite zahlreiche gelblich-grüne, etwa 3-mm kleine Insekten, die bei leichter Berührung wegspringen. Überwinterung als Ei in der Rinde der Rose.
  Wirtspflanzen: Zierpflanzen

 Schädling:  Rosenzikade ( Typhlocyba )- Schwer bekämpfbar, da Zikaden schon bei leichter Berührung der Pflanze fortfliegen.  Spritzungen bei niedrigen Temperaturen (z.B. morgens früh), da Zikaden dann träge.

 Vorbeugung: -

copyright by: ProfiFlor GmbH, D-50259 Stommeln