Rötelmaus (Clethrionomys)

>>>

Nager

Hobby <<<

Mittel

Rötelmaus
Bild: copyright by: frunol delicia
 Schadbild: Fraßschäden an Gräsern, Kräutern, Samen, Früchte, Knospen, in winterlichen Notzeiten entrindet die Rötelmaus oft Gehölze bis in mehrere Meter Höhe.
 Wirtspflanzen: Ackerbau, Weinbau, Zwiebeln, Kartoffeln, Karotten, Salatarten, Obstbäume/ Zierpflanzen (Wurzeln)
  Schädling: Rötelmaus ( Clethrionomys glareolus ) - lebt als Schattentier meist in unterholzreichem Wald, im Buschwerk, waldnahen Hecken und Niederwäldern
 Vorbeugung:  Gift-Köder

copyright by: ProfiFlor GmbH, D-50259 Stommeln