Kräuselkrankheit  (Taphrina)

>>>

Pilze Obst

Hobby <<<

Mittel

-

Kräuselkrankheit (Pfirsich)

Bilder: copyright by: Celaflor, Ingelheim / Neudorff GmbH KG

 Schadbild/PfirsichBlätter blasig ausgestülpt, verdickt  und weißgrau bis rötlich verfärbt, weißlicher Flaum auf Blattoberseite,  Blätter trocknen ein und fallen ab, auch Fruchtfall, Blattbüschel verkrüppeln
 Wirt: Pfirsich; Aprikose; Nektarine
 Schädling: Pfirsichkräuselkrankheit ( Taphrina deformans) - Pilz überwintert an Knospenschuppen, Befall nach dem Öffnen der Knospen; krankhafte Wucherungen
 Vorbeugung: befallene Pflanzenteile entfernen, Auslichten der Krone (besseres Abtrocknen des Laubes); vorbeugende Behandlung nur beim Schwellen der noch geschlossenen Knospen (meist Ende Januar)/ regelmäßiges Prüfen der Knospen bei milder Witterung - 3-Behandlungen sollten im wöchentlichen Abstand erfolgen; bei Neuanpflanzungen widerstandsfähige Sorten (z.B. Benedicte; Revita) wählen

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln