Birkenrost, Weidenrost, Weißdornrost, Mahonienrost  (Melampsora/ Uredinae)

>>>

Pilze Laub

Hobby <<<

Mittel

Weidenrost
copyright by: Bayer Garten
 Schadbild/Birke:  an Blattunterseite punktförmige, rostbraune/ dunkelbraune Ringe/Flecken/Pusteln, auf Blattoberseite gelbliche Flecken, beim Absterben braun. Blätter deformiert. Schadbild/Weide: auf der Blattoberseite gelbe, chlorotische Flecken, blattunterseits stecknadelgroße, anfangs gelbe, später bräunliche Pusteln (Sporenlager), Blätter vergilben und fallen frühzeitig ab.
 Wirt: Birken, Weiden, Weißdorn, Mahonie
 Schädling: Weidenrost ( Melampsora/ Uredinae ) - braunen Pusteln sind Sporenträger des Rostpilzes, die Pilzfäden entziehen der Pflanze die Nährstoffe bis zum Totalverlust. Überwinterung an Johannisbeeren, Lärchen oder Zwiebeln.
 Vorbeugung: vorbeugende Spritzmaßnahmen im Frühjahr in Kombination mit Mehltaubekämpfung

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln