Obstbaumminiermotte

>>>

Motte

Profi <<<

Mittel

*Obstbaumminiermotte
Bilder: copyright by: Bayer CropScience
Schadbild: schlangenartige Miniergänge in den Blättern, in den Gängen kleine Räupchen, Blätter werden frühzeitig abgeworfen 
Wirtspflanze: Apfel, Kirsche, Zwetschgen
Schädling: Obstbaumminiermotten (Div.; z.B. Lyonetia)- Minierfraß der Räupchen zwischen der Ober- und Unterhaut des Blattes, Verpuppung in einem hängemattenähnlichen Gespinst, meist 2-3 Generationen im Jahr; letzte Faltergeneration überwintert unter Borkenschuppen; Eiablage (Unterseite des Blattes in kleinen Taschen unter die Epidermis) im Mai
 Bekämpfung: rechtzeitige Spritzung nach dem Schlüpfen der Räupchen
Klassifizierung/ Systematik der Schmetterlinge (Langhorn-Miniermotten)

Info

copyright by: ProfiFlor GmbH, D-50259 Stommeln