Getreideblattläuse

-

Blattlaus

Profi - Mittel
Getreideblattlaus
Bild in Bearbeitung
 Schadbild: Saugschäden an Ähren und Blättern, geschädigte Blätter kürzer und schmaler als gesunde. 
 Wirtspflanzen: Getreide
Schädling: Große Getreideblattlaus/ Haferblattlaus/ Bleiche Getreideblattlaus ( Metopolophium ) - 2-3-mm, schmal, spindelförmig; grün oder rötlich-braun/ olivgrün bis bräunllch/ hellrün mit dunkelgrünem Mittelstreifen auf dem Rücken; Füher fast körperlang
 Vorbeugung: Bekämpfungsschwelle (Getreide): bei 60-80% befallene Ähren bzw. 3-5 Blattläuse je Ähre (BBCH 61 / Beginn Blüte); Blattläuse als Virusvektoren: Frühsaaten  > als 10% mit Blattläusen befallene Pflanzen; Normalsaaten  > als 20% mit Blattläusen befallene Pflanzen

Klassifizierung/ Systematik der Pflanzenläuse (Blattläuse)

Info

-copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln