Eschen-Triebsterben (Hymenoscyphus)

>>>

Pilze T

Profi <<<

Mittel

Bild in Bearbeitung
-
 Schadbild/Esche: Blätter verfärben sich im Frühsommer braun; beige-braune bis orange-braune Wucherungen an der Rinde (Rindennekrose); junge Bäume sterben schnell ab - ältere etwas langsamer (Blattfall; Verbuschung)
 Wirt: Esche
 Schädling: Eschen-Triebsterben; Falsches Weißes Stengelbecherchen ( Hymenoscyphus pseudoalbidus / Nebenfruchtform: Chalara fraxinea) -Pilz dringt ins Mark der Zweige vor und löst dort Wucherungen aus; Unterbrechung der Wasserversorgung
 Vorbeugung: stark befallene Eschen fällen und befallenes Laub entfernen; Sporenflug verhindern; Einsatz von Pflanzenstärkungsmitteln (z.B. Neudo-Vital) 

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln