Rhynchosporium- Blattflecken

>>>

Pilze A-D

Profi <<<

Mittel

Klassifizierung/ Systematik der Ascomycota (Deuteromycetes) Übersicht
Rhynchosporium- Blattflecken
Bilder: copyright by: Feinchemie / Bayer CropScience
 Schadbild/Gerste/ Roggen/ Triticale länglich-ovale, wässrige, blaugrüne Flecken, Gerste: später austrocknend und beige mit violettbraunem, abgegrenztem Saum; Roggen/ Triticale: Flecken ohne dunkle Randzone . Schadbild/Rasen: olivgrüne bis graue Blattflecken mit dunkelbraunem Rand; vollständige Blattdürre möglich
 Wirt: Gerste, Roggen; Rasen
 Schädling: Rhynchosporium-Blattfleckenkrankheit ( Rhynchosporium secalis)
 Vorbeugung: Sortenwahl; Getreide: befallsfördernde Faktoren: infizierte Stoppelreste, Ausfallgetreide oder überwinternde Getreidearten; feuchtkühle Witterung (10-20°C, mind. 95% Luftfeuchte); Inkubationszeit 13-Tage; Rasen: für guten Wasserabzug sorgen; feuchte Standorte meiden

copyright by: ProfiFlor GmbH  D-50259 Stommeln