Beratung

Thripse/ Blasenfüße

Pflanzenbau

Profi Home

-

Blasenfüße

Blütenthripse Gladiolenblasenfüße
Lärchenblasenfüße Thripse Zwiebelblasenfüße

BA= BASF; BC= Belchim; BY= Bayer; CO= Compo; DW= Dow; DP= DuPont; FC= Feinchemie; GL=Gerlach; MS= Monsanto; ND= Neudorff; NF= Nufarm; PA= Proagro; ST= Stähler; SU= Spiess-Urania; SY= Syngenta

Schädlinge

-

Schädlingsmittel

Produkt Info

Wirkungsweise/ Indikation

Betrieb

Profi

Hobby

Profi = für den Einsatz im Erwerbsanbau genehmigt; (H) = für den Einsatz im Haus- und Kleingartenbereich zulässig; (P) = Schädling wird beim Einsatz des Mittels mit erfasst; <P>/<H> = z.Zt. kein zugelassenes Anwendungsgebiet

 Thripse allgemein

Blasenfüße (Thripse) *(Thysanoptera)  nach oben nach unten
 Blasenfüße (Thripse) (Thysanoptera)  Info Bild

 +(Abamectin)

Profi - (Kontakt/Fraß) Gurke, Tomate, Paprika, Aubergine, Zucchini, Zierpflanzen; Hopfen; Kernobst; (Erdbeere, Beerenobst; Gemüse; Kräuter; Salate; Weinrebe

 SY*Vertimec

 +(Alpha-Cypermethrin)

Profi - (Kontakt/Fraß) Raps; Senf; Rübe; Kartoffel; Getreide; Gemüse; Tabak

 BA*Fastac SC Super Contact

 +(Dimethoat)

(P)

(H) (Kontakt/Fraß/ Systemisch)  Getreide; Zierpflanzen; -gehölze; Rüben; Spargel; Salat; (Forst; Gemüse)

 ST*Danadim Progress

 BA*Perfekthion
 SU*Rogor 40 L
 CO*Bi 58

 +(Imidacloprid)

Profi (H)

(Kontakt/Fraß/Systemisch) Apfel; Hopfen; Zierpflanzen; -gehölze; (Tabak; Weinrebe; Salat)

 BY*Confidor WG

 FC*Kohinor 70 WG

 +(Fenazaquin)

(P) - (Kontakt)  Zierpflanzen

 SU*Magister 200

- - - -
-

 +(Methiocarb)

Profi - (Flüssigbeize) Mais; <(Kontakt) Zierpflanzen u.G->

 BY*Mesurol flüssig

 +(Spinosad)

Profi (H) (Kontakt/Fraß) Zierpflanzen (u.G.)

 SU*Conserve

 DW*SpinoTor (Fraß/Kontakt) Weinbau; Kohlgemüse; Zwiebeln; Porree; (Feldsalat; Tomaten u.G.; Gurken u.G.; Auberginen u.G.; Gemüsefenchel)

 +(Fenpyroximat)

(P) (H) (Kontakt)  Kern-, Steinobst; Weinrebe; Zierpflanzen; Erdbeere; Beerenobst; Patisson; Kürbis; Zucchini; Gurke;  ( Sellerie)

 ST*Kiron

 +(Azetamiprid)

(P) (H) (Kontakt/Fraß/ Systemisch) Kernobst; Zierpflanzen; (Pflaume; Gemüse)

 ST*Mospilan SG

 +(Pyrethrum+ Rapsöl)

Profi (H) Kontakt

 ND*Spruzit Neu

 +(Lambda- Cyhalothrin)

Profi - (Kontakt/Fraß) Getreide; Mais; Raps; Ziergehölze; Rüben; Kartoffel; Wiesen; Weiden; (Erdbeere; Kräuter; Luzerne; Beerenobst;  Gemüse;  Mohn; Lupine; Weinrebe; Sonnenblume)

 SY*Trafo WG

- - - -

 +(Thiacloprid)

Profi (H) (Kontakt/Fraß/Systemisch) Obst; Zierpflanzen; (Gemüse; Kräuter; Haselnuss)

 BY*Calypso

 +(Azadirachtin)

(P) (H) (Fraß/Teilsystemisch)  Kartoffel; Holunder; Obst; Zierpflanzen;  (Gemüse, Gehölze; Weinrebe)

 PA*NeemAzal T/S

 +(Leim)

Profi (H) Falle

 ND*Blau-Leimtafel

 +(Leim)

Profi (H) Falle

 BY*Blau/Gelb- Leimtafel

 +(Chrysoperla carnea)

Profi (H) Biologisch

 ND*Florfliegen

Blütenthripse *(Frankliniella) nach oben nach unten
 Blütenthripse (Frankliniella)

Info

 +(Dimethoat)

(P)

(H) (Kontakt/Fraß/Systemisch)  Zierpflanzen (u.G.); Ziergehölze; Rüben; Spargel; Kopfsalat

 ST*Danadim Progress

 BA*Perfekthion
 SU*Rogor 40 L
 CO*Bi 58

 +(Leim)

Profi (H) Falle

 ND*Blau-Leimtafel

 +(Leim)

Profi (H) Falle

 BY*Blau/Gelb- Leimtafel

 Thripse kulturspezifisch
 Gladiolenblasenfuß (Taeniothrips) nach oben nach unten
 Gladiolenblasenfuß (Taeniothrips)

Info

- - - -
Lärchenblasenfüße (Taeniothrips) nach oben nach unten
 Lärchenblasenfüße (Taeniothrips) Info

 -

- - -
Zwiebelblasenfüße *(Thrips) nach oben nach unten
 Zwiebelblasenfüße (Thrips)

Info Bild

 +(Dimethoat)

(P)

(H) (Kontakt/Fraß/ Systemisch)  Getreide; Zierpflanzen; -gehölze; Rüben; Spargel; Salat; (Forst; Gemüse)

 ST*Danadim Progress

 BA*Perfekthion
 SU*Rogor 40 L
 CO*Bi 58

+(Spinosad)

Profi (H) (Fraß/Kontakt) Weinbau; Kohlgemüse; Zwiebeln; Porree; (Feldsalat; Tomaten u.G.; Gurken u.G.; Auberginen u.G.; Gemüsefenchel)
 DW*SpinoTor

Profi = für den Einsatz im Erwerbsanbau genehmigt; (H) = für den Einsatz im Haus- und Kleingartenbereich zulässig; (P) = Schädling wird beim Einsatz des Mittels mit erfasst; <P>/<H> = z.Zt. kein zugelassenes Anwendungsgebiet

Thripse

Betrieb

Produkt Info

Wirkungsweise

BA= BASF; BC= Belchim; BY= Bayer; CO= Compo; DW= Dow; DP= DuPont; FC= Feinchemie; GL=Gerlach; MS= Monsanto; ND= Neudorff; NF= Nufarm; PA= Proagro; ST= Stähler; SU= Spiess-Urania; SY= Syngenta

-

Blasenfüße

Blütenthripse Gladiolenblasenfüße
Lärchenblasenfüße Thripse Zwiebelblasenfüße

Beratung

Schädlingsmittel

Pflanzenbau

copyright by: ProfiFlor GmbH, 50259 Stommeln